1. Apple wegen Auslagerung von iCloud-Daten verklagt  IT Magazine
  2. iCloud: Auslagerung von Nutzerdaten auf Fremd-Server handelt Apple Klage ein  heise online
  3. iCloud-Daten bei Amazon, Google und Microsoft: Sammelklage gegen Apple  MacTechNews.de
  4. Mehr zum Thema in Google News
Weil Apple Nutzerdaten nicht nur in seiner iCloud speichert, sondern auch an externe Server auslagert, sieht sich das Unternehmen mit einer Sammelklage konfrontiert. Weil Apple Nutzerdaten nicht nur in seiner iCloud speichert, sondern auch an externe Server auslagert, sieht sich das Unternehmen mit einer Sammelklage konfrontiert.

Apple wegen Auslagerung von iCloud-Daten verklagt - IT Magazine

Immer aktuelle Apple-News, Tipps, Tricks und Testberichte rund um Mac, iPhone, iPad und Co.Apples eigene Server-Kapazitäten reichen nicht aus, um iCloud zu betreiben. Seit 2011 ist bekannt, dass Apple hier auf Drittanbieter ausweicht. Nun ist in den USA aber eine Sammelklage anhängig, da Apple nicht ausreichend auf die Praxis hinweist.

iCloud-Daten bei Amazon, Google und Microsoft: Sammelklage gegen Apple | News | MacTechNews.de

Zwei US-Nutzer gehen mit einer Sammelklage gegen die Speicherung von iCloud-Daten auf Servern etwa von Google und Amazon vor – Apple täusche Kunden.Zwei US-Nutzer gehen mit einer Sammelklage gegen die Speicherung von iCloud-Daten auf Servern etwa von Google und Amazon vor – Apple täusche Kunden.

iCloud: Auslagerung von Nutzerdaten auf Fremd-Server handelt Apple Klage ein | heise online